Schützenbruderschaft unter dem Schutz des heiligen Antonius Eremit von 1751 e.V. Herdringen

Uncategorized

Festhochamt in Herdringen 01.08.2020

Auf Grund der Coronapandemie kann auch in Herdringen dieses Jahr kein Schützenfest stattfinden. Das Schützenhochamt am Samstag den 01.08.2020 wird trotz dieser Absage an der Freilichtbühne Herdringen um 17:00 Uhr stattfinden. Im Anschluss an den Gottesdienst findet eine Ansprache des Hauptmanns, sowie die Jubilarehrungen statt.
Zur Freilichtbühne wird Ein Busshuttle mit folgenden Haltestellen eingesetzt:

  1. 15:50 Märkische Str. (Dungestr)
  2. 15:55 Auf dem Kumpe (Dungestr. Fußgängerampel)
  3. 16:00 Krähenbrink (Schmidts Hof)
  4. 16:05 Haltestelle Sportplatz (Krähenbrink Ecke Antoniusweg)
  5. 16:10 Herdringen Kirche
  6. 16:15 Wiedmannsweg (Stumpfstr. Ecke Wiedmannsweg)
    16:25 Ankunft Freilichtbühne
    Rückfahrt ab Freilichtbühne Herdringen gegen 19:00 Uhr mit den selben Haltepunkten.

Auch an der Freilichtbühne gelten die aktuellen Coronaregelungen.

Ein Mund-Nasen-Schutz ist vom Eingang bis zu den Plätzen, beim Toilettengang, sowie beim Verlassen des Geländes zu tragen.

Vogelträger 2020

Normalerweise hört man ab heute das Trömmelken der Vogelträger im Dorf!
Bei dieser einzigartigen Tradition werden die Schützenvögel durchs Dorf getragen und den Bewohnern präsentiert.
In diesem Jahr pausiert diese Tradition allerdings…
Mit diesem Video wollen wir die Vogelträger in diesem Jahr dennoch „rumgehen“ lassen!

Nach oben scrollen